A.I.D.S. ist von Menschen gemacht – von William Cooper


cooper_mA.I.D.S. ist von Menschen gemacht
von William Cooper
Datum: 27.07.1990, 21:02

An Alle,

Während meinen Vorträgen letztes Wochenende in Las Vegas enthüllte ich ein paar Dinge über AIDS, die ich für mich behalten habe. Ich habe bereits enthüllt, dass ich gesehen habe, dass AIDS von Menschen gemacht wurde um die unerwünschten Elemente der Gesellschaft zu beseitigen, während ich noch zum Sicherheits- und Nachrichtendienst der Marine gehörte. Ich habe diese Tatsache in meinem Vortrag „The Secret Government“ erwähnt. Nun zum Rest der Geschichte.

Die erste Studie wurde im Jahr 1957 von Wissenschaftlern gemacht, die sich in Huntsville, Alabama getroffen haben. Diese Studie führte zu „Alternative 3“. Eine weitere Studie wurde vom Club of Rome gemacht im Jahr 1968 um die Grenzen des Wachstums zu bestimmen. Das Ergebnis der Studie war, dass die Zivilisation, wie wir sie kennen, kurz nach dem Jahr 2000 zusammenbrechen würde, es sei denn die Bevölkerung würde ernsthaft eingedämmt werden. Mehrere Top Secret Empfehlungen wurden der herrschenden Elite unterbreitet durch Dr. Aurelio Peccei vom Club of Rome. Die Hauptempfehlung war, eine Mikrobe zu entwickeln, die das Autoimmunsystem angreift und somit die Entwicklung eines Impfstoffes unmöglich machen würde. Die Befehle wurden erteilt, die Mikrobe zu entwickeln und ebenfalls ein Heilmittel sowie ein Prophylaktikum. Die Mikrobe würde gegen die allgemeine Bevölkerung verwendet werden und sollte durch einen Impfstoff eingeführt werden, von der World Health Organization (WHO) verabreicht. Das Prophylaktikum sollte von der herrschenden Elite verwendet werden. Das Heilmittel wird den Überlebenden verabreicht werden, wenn entschieden wurde, dass genug Leute gestorben sind. Dieser Plan wurde „Global 2000“ genannt. Das Heilmittel und das Prophylaktikum werden unterdrückt. Die Finanzierung wurde vom Kongress durch H.B. 15090 eingeholt, wo $ 10 Millionen dem Verteidigungsministerium gegeben wurde, um ein „synthetisches biologisches Mittel zu produzieren, ein Mittel, dass in der Natur nicht existiert und für das keine natürliche Immunität erworben werden kann“. „In den nächsten 5 bis 10 Jahren wird es wahrscheinlich möglich sein, einen neuen infektiösen Mikroorganismus herzustellen, der in einigen wichtigen Aspekten von jedem krankheitsverursachenden Organismus abweicht.

Das wichtigste davon war, dass der Organismus unempfindlich gegenüber den immunologischen und therapeutischen Prozessen ist, auf die wir angewiesen sind, um unsere relative Freiheit vor Infektionskrankheiten zu bewahren.“ Das Projekt wurde in Fort Detrick, Maryland, durchgeführt. Da große Populationen dezimiert werden sollten, entschied die herrschende Elite, die „unerwünschten Elemente der Gesellschaft“ zur Vernichtung freizugeben. Besonders gezielt wurde die Schwarze, die Hispanische und die Homosexuelle Bevölkerung ins Visier genommen. Der Name des Projekts, das AIDS entwickelt hat, ist MKNAOMI. Der afrikanische Kontinent wurde durch den Pocken-Impfstoff im Jahr 1977 infiziert. Die US-Bevölkerung wurde 1978 durch den Hepatitis-B Impfstoff durch die Centers for Disease Control und das New York Blood Center infiziert. Jetzt habt ihr die ganze Geschichte. Die Befehle wurden vom Policy Committee der Bilderberg-Gruppe in der Schweiz gegeben. Andere Maßnahmen wurden ebenfalls angeordnet. Diejenige, die ihr am einfachsten überprüfen könnt, ist die Haig-Kissinger Entvölkerungspolitik, die vom State Department durchgeführt wird.

Wenn ihr diese Information veröffentlicht, dann verändert sie nicht und bitte referenziert mich und dieses Board als die Quelle der Information. Bitte veröffentlicht auch die Telefonnummer des Boards mit dieser Datei. So bleibe ich am Leben. Dieses Board ist THE CITIZENS AGENCY FOR JOINT INTELLIGENCE, SYSOP – WILLIAM COOPER, (602) 567-6725.

Um euch bei eurer Recherche über dieses Verbrechen zu unterstützen, der Name des Berichts war „The Limits to Growth“ – Ein Bericht über das Projekt des Club of Rome über das Dilemma der Menschheit. Im April 1968 begann die Studie in der Accademia dei Lincei in Rom, Italien. Sie trafen sich auf Drängen von Dr. Aurelio Peccei. Die Top Secret Empfehlungen der Ergebnisse der Studie wurden von Dr. Aurelio Peccei erstellt, der versprach, weder das Prophylaktikum noch das Heilmittel zu nehmen, sollte diese Mikrobe entwickelt werden und er daran erkranken sollte. Dr. Peccei wurde als großer Held gefeiert, weil er sich entschieden hatte, das gleiche Risiko wie die normale Bevölkerung aufzunehmen. Die öffentlichen Ergebnisse der Studie wurden im Jahr 1972 veröffentlicht. Das MIT Projektteam, das bei dieser Studie beteiligt war, ist im folgenden aufgelistet:

  • Dr. Dennis L. Meadows, Direktor, USA
  • Dr. Alison A. Anderson, USA (Verschmutzung)
  • Dr. Jay M. Anderson, USA (Verschmutzung)
  • Ilyas Bayar, Türkei, (Landwirtschaft)
  • William W. Behrens III, USA (Ressourcen)
  • Farhad Hakimzadeh, Iran (Bevölkerung)
  • Dr. Steffen Harbordt, Deutschland (sozialpolitische Trends)
  • Judith A Machen, USA (Verwaltung)
  • Dr. Donella H. Meadows, USA (Bevölkerung)
  • Peter Milling, Deutschland (Kapital)
  • Nirmala S. Murthy, Indien (Bevölkerung)
  • Roger F. Naill, USA (Ressourcen)
  • Jorgen Randers, Norwegen (Bevölkerung)
  • Stephen Shantzis, USA (Landwirtschaft)
  • John A. Seeger, USA (Verwaltung)
  • Marilyn Williams, USA (Dokumentation)
  • Dr. Erich K. O. Zahn, Deutschland (Landwirtschaft)

Als die Studie im Jahr 1969 fertiggestellt wurde, machte der UN-Generalsekretär U. Thant folgende Aussage:

„Ich möchte nicht pathetisch erscheinen, aber ich kann nur aus den Informationen schließen, die mir als Generalsekretär zur Verfügung stehen, dass die Mitglieder der Vereinten Nationen vielleicht 10 Jahre Zeit haben, in denen sie ihre alten Streitigkeiten unterordnen können um eine globale Partnerschaft zu formen zur Eindämmung des Wettrüstens, zur Entschärfung der Bevölkerungsexplosion und um die erforderliche Dynamik zu Entwicklungsanstrengungen zu liefern. Wenn eine solche globale Partnerschaft nicht innerhalb des nächsten Jahrzehnts geschmiedet wird, dann habe ich sehr große Angst, dass die Probleme, die ich erwähnt habe, solch überbordende Ausmaße annehmen, dass sie über unsere Fähigkeit hinausgehen, sie zu kontrollieren.“ U. Thant, 1969

MKNAOMI wurde von den Wissenschaftlern der Special Operations Division (SOD) in Fort Detrick, Maryland, unter der Aufsicht der CIA und für die CIA entwickelt. Ein Verweis auf das Projekt MKNAOMI kann in der „The Intelligence Community“ von Fain et al. aus dem Jahr 1977 gefunden werden.

Ich schwöre, dass alles der oben genannten Informationen wahr und korrekt ist, nach bestem Wissen und Gewissen. Ich gebe diese Information an die Menschen der Welt, mit der Hoffnung, dass jemand den Mut und die Ressourcen hat, mir dabei zu helfen diesen Wahnsinn zu stoppen. Die Illuminati (der Orden) kontrollieren fast die gesamte Welt und sie haben den Bevölkerungen aller Nationen den Krieg erklärt. Wir müssen sie unter allen Umständen aufhalten. Bitte helft mir, denn ich kann es nicht alleine schaffen. Bitte schickt diese Datei ohne Veränderungen an alle die ihr kennt und bittet sie, das gleiche zu tun. Gott segne euch alle.

William Cooper

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Übersetzung, Luziferische Elite, Mystery Babylon, Wahrheitsbewegung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu A.I.D.S. ist von Menschen gemacht – von William Cooper

  1. Brittabee schreibt:

    Es ist immer wieder schön, wenn man Desinformationen sofort erkennt, weil man Kenntnisse über die „5biologischen Naturgesetze hat“, die von Dr. R. Hamer 1981 entdeckt wurden. Mit Impfseren werden keine Bakterien, Viren gespritzt, sondern hoch giftige Aluminium, Quecksilber-Verbindungen. Mit Bakterien, Pilzen und Viren? lebt die Menschheit seit Jahrmilionen. Diese haben noch niemals eine Krankheit verursacht. Im Gegenteil, diese sind sehr hilfreich, beim beim Abtragen von überschüssigem Gewebe, wie es bei Krebs, Schnupfen usw. entsteht Entweder die Menschen wurden mittels Impfseren vergiftet oder sie starben an dem Chemiecocktail AZT und an dem Glauben, an einer todbringenden Krankheit zu leiden. AIDS ist eine Allergie auf Smegma, wie Dr. Hamer herausfand. Eine durchaus verbreitete Allergie, die kurzerhand als AIDS postuliert wurde. So wurde es mit EHEC, Schweinegrippe, Vogelgrippe, Rinderwahn, spanische Grippe, Ebola und vielen anderen „neuen“ Krankheiten gemacht. Hauptsache der Rubel rollt für die Pharmaindustrie und so ganz nebenbei dezimiert man die Menschheit mittels Impfseren, Chemo und Tabletten. Der Kunde zahlt selber für seine Hinrichtung. Ist das nicht höchst lukrativ? Da kann man doch nur „Chapeau“ sagen.

  2. Brittabee schreibt:

    Nachtrag:
    Wäre es tatsächlich so, dass man Menschen mithilfe von Krankheiten umbringen könnte, würde es keine Auftragsmorde geben. Schließlich könnte man den Opfern einfach eine tödliche Krankheit beibringen. Das ist aber nicht möglich, weil Krankheiten ausschließlich im Zentralcomputer, dem Gehirn, entstehen und über die Psyche gesteuert werden. Die Illuminaten und die Besitzer der pharmazeutischen Konzerne wissen das. Deshalb werden wir auch in Angst gehalten, das macht nämlich krank. Je mehr Angst in einer Gesellschaft verbreitet wird, desto kränker ist diese. Wir sollten uns eins hinter die Ohren schreiben: Die Biologie macht keine Fehler und ist dem Leben gegenüber niemals feindlich gesonnen. Ausschließlich der Mensch ist es.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s